Neues von der DLRG Marienheide

--------------------------------------------------------------------------------------

Ausschreibung Rettungsfähigkeit NRW

Veranstalter:  DLRG Ortsgruppe Marienheide

Ort: Walter-Leo Schmitz-Bad Wipperfürth

Wann: 03.08.2019 09:00-11:30

Theoriekurs: 03.08.2019 12:30-15:00           DLRG Station Lingese Talsperre

Ziel: Ziel dieses Kurses ist die Erlangung bzw. Auffrischung der Rettungsfähigkeit gemäß des Erlasses „Sicherheitsförderung im Schulsport“ vom 01.12.2014 des Ministeriums für Schule und          Weiterbildung (MSW) des Landes Nordrhein-Westfalen.

Zielgruppe:  Lehrerinnen und Lehrer im Sinne des § 57 SchulG, einschließlich Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter sowie pädagogisches und sozialpädagogisches Personal im Sinne § 58  SchulG, Fachkräfte, die im Ganztag oder im Rahmen von außerunterrichtlichen Sportangeboten tätig sin Das Schwimmabzeichen in Bronze wird während des Kurses abgenommen und muss nicht vorher nachgewiesen werden. Weitere Teilnahmevoraussetzungen sind nicht gefordert.

Inhalte: Die Inhalte des Kurses entsprechen dem Curriculum der Rahmenkonzeption für die Fortbildungsmaßnahme Rettungsfähigkeit, die das MSW mit den Schwimmsport treibenden Organisatione entwickelt hat und werden von Inhabern einer gültigen Lizenz/Lehrschein vermittelt

Info:  Die Kursdauer beträgt 6 UE (à 45 Minuten). In drei UE werden die theoretischen Inhalte sowie die lebensrettenden Sofortmaßnahmen vermittelt. In drei UE mit Wasserpraxis werden die im      Erlass genannten wasserspezifischen Inhalte vermittelt und überprüft.

Kursgebühr:  60,- Euro pro Person (incl. Ausstellung des Deutschen Schwimmabzeichens in Bronze). Es entstehen keine weiteren Kosten für Mitgliedschaft, Badnutzung und andere Aufwendungen des      Veranstalters.

Da die Anzahl der Teilnehmer auf 12 begrenzt ist, bitte bis 15.07.2019 anmelden unter  leiterausbildung@marienheide.dlrg.de

Das Ausbildungsteam

Polizeiwerbung

Fragen und / oder Anregungen bitte an:

mailto:info@marienheide.dlrg.de